Digitaler Rechtsruck - Neue Formen rechter Internetkultur 17. Apr 18, 16:55


Der kulturelle und politische Rechtsruck macht vor dem Internet nicht halt.
Das ist natürlich eine Binsenweisheit. Der rechte Sumpf in den Youtube-Kommentarspalten und Nein-zum-Heim - Facebook-Gruppen ist leidlich bekannt.
Tatsächlich finden sich aber seit einigen Jahren erstmals rechtsextrem imprägnierte Kulturformen des Internets, die seit einiger Zeit eine regelrechte Massenwirksamkeit und Anschlussfähigkeit an eine große Zahl von vor allem jugendlichen User*innen gefunden hat.
In diesem Vortrag stellen wir einige dieser Erscheinungen vor in ihrer Form und ihrem politischen Inhalt und bemessen ihren gesellschaftlichen Einfluss in der digitalen Sphäre. Dabei beschränken wir uns nicht auf den deutschsprachigen Teil des Internets, da das Phänomen europa- und weltweit übergreifend wirksam wird und sich kaum mehr in nationale Spielarten unterteilen lässt.

Vortrag von linksjugend solid rosa
Am 13.05 um 17 Uhr im Roten Laden (Weidenweg 17, 10249 Berlin)




Termine



Black Pond Antifa Logo Kein Raum der AfD Logo